iFill®-Sauerstoff-Füllstation

Die iFill-Sauerstoff-Füllstation arbeitet nach dem Prinzip eines Sauerstoffkonzentrators und extrahiert Sauerstoff aus der Raumluft. Der gewonnene Sauerstoff wird im Gerät verdichtet und anschließend zum Befüllen spezieller Druckgasflaschen verwendet. Das Produkt ist für den Einsatz im häuslichen Bereich konstruiert und der Patient kann das Produkt selbständig bedienen und einstellen. Durch den Hersteller werden unterschiedliche Flaschengrößen zur Verfügung gestellt. Diese verfügen über ein integriertes Sparsystem, können aber auch mit einem einstellbaren, kontinuierlichen Flow genutzt werden.

Hersteller: DeVilbiss
Artikel-Nr.: 535I
HMV-Nr.: 14.24.04.2003
Druckgasflaschenausführung Druckglasflaschen mit integriertem Druckminderer und Sparventil sowie gerätespezifischem Füllanschluss
Energieversorgung 230 V 50 Hz
Flaschenvolumen 1,2, 1,8, 2,9 und 4,7
Füllzeit in Minuten 90, 130, 215 und 350 min in Abhängigkeit von der Flaschengröße
Gewicht ca. 30 kg
Gewicht der Flasche 2,18, 2,54, 3,72 und 4,45 kg in Abhängigkeit von der Flaschengröße
Gewichte für Zubehörflaschen ohne Sparsystem 2,09 kg, 2,45 kg, 3,18 kg und 4,35 kg
Größe (BxHxT) 57 x 72,5 x 31 cm
Lautstärke ca. 40 dB(A)
Leistungsaufnahme ca. 360 W

Kein Zubehör vorhanden