Beatmungsgerät VIVO® 50 Serie2

  • Druck- und volumengesteuertes Beatmungsgerät zur kontinuierlichen oder intermittierenden Atemunterstützung für Patienten, die eine invasive oder nichtinvasive mechanische Atmung benötigen. Verwendungszweck gemäß Herstellerangabe: Das VIVO 50 ist wie folgt einzusetzen: 1. in Krankenhäusern oder anderen Pflegeeinrichtungen, bei Patienten zu Hause an Transportgeräten, wie Rollstühle, Familienfahrzeugen, Krankenhausfahrzeugen, Krankenwagen und Zivilflugzeugen 2. von ausgebildetem Fachpersonal und der Anleitung eines Arztes 3. bei Erwachsenen und Kindern (größer 10 kg) mit herabgesetzterLungenfunktion, die eine Atemunterstützung benötigen, z.B. bei akutem, respiratorischem Versagen, akuter oder respiratorischer Insuffizienz 4. invasiv oder nichtinvasiv 5. als lebenserhaltende Maßnahme, sofern eine Wiederbelebungsausrüstung zur Verfügung steht. Kontraindikationen gemäß Herstellerangabe: Die Anwendung des Produktes ist kontraindiziert, wenn ein Patient mit einer höheren Sauerstoffkonzentration(FiO2) beatmet werden muss, als jene, die sich durch eine Niederdruck-Sauerstoffversorgung von 15 l/min kombiniert mit den jeweiligen Beatmungsgeräteeinstellungen erzielen lässt. Die Beatmungstherapie mittels Nasenmaske sollte nach gesichtschirurgischen Eingriffen mit dem Operateur abgesprochen werden.
Hersteller: Breas
Artikel-Nr.: 215133
HMV-Nr.: 14.24.12.1013
Abmessungen 348 x 120 x 264 mm ohne Akku, 348 x 120 x 290 mm mit Akku
Atemfrequenz 4 bis 40 Atemzüge/min.
Atemzugvolumen 100 ml bis 2500 m
bei Verwendung eines leckagen Schlauchsystems 0 hPa, bis 30 hPa bei Verwendung eines Patientenschlauchsystems mit aktivem Ausatemventil Beatmungsdruckbereich: 4 hPa bis zu 50 hPa max. Druck: 50 hPa
Betriebslautstärke kleiner = 30 dB(A) bei 20 hPa
Betriebsspannungen 100 – 240 V AC, 50 – 60 Hz, 24 V DC
Gewicht 5,2 kg ohne Akku – 6,7 kg mit Akku
max. Betriebszeit 8 Stunden
nterner Akku (2,4 Ah, max. Betriebszeit 4 Stunden)
PEEP 2 hPa
Sonstiges Das VIVO 50 kann mit einem Leckageschlauchsystem oder mit einem Schlauchsystem mit aktiven Ausatemventil verwendet werden.
Unterstützte Beatmungsmodi PSV, PSV(TgV), PCV, PCV(TgV), PCV(A), PCV(A+TgV), VCV, VCV (A), CPAP
Wartungen alle 12 Monate
zusätzlicher Akku (Click-Batterie) 4,8 Ah
Artikelnr.: 004910 Feinfilter á 10 Stck
Artikelnr.: 004910E Feinfilter á 1 Stck.
Artikelnr.: 004909 Grobfilter á 5 Stck.
Artikelnr.: 004909E Grobfilter á 1 Stck.
Artikelnr.: 004559 Akku abnehmbar
Artikelnr.: 005186 externes Ladegerät
Artikelnr.: 004554 interner Akku